Autismus Zentrum Hannover

Aktuelles aus unserem Haus

Welt-Autismus-Tag 2023

Nach zweijähriger coronabedingter Pause hat sich das AZH in diesem Jahr wieder an den weltweit stattfindenden Aktionen zum Welt-Autismus-Tag am 02. April beteiligt.

Plakatwerbung in der Innenstadt

Kolleginnen und Kollegen am Infostand direkt am Kröpcke

An einem Stand in der Innenstadt haben Kolleginnen und Kollegen über das Thema Autismus informiert und aufgeklärt. Trotz Regenwetter kamen viele interessierte Passanten an den Stand. Zeitgleich wurden auch in den Stationen der ÜSTRA, im Fahrgastfernsehen und an anderen Stellen in der Stadt Plakate zum Thema Autismus gezeigt.

Den Abschluss der Aktionen zum Welt-Autismus-Tag markierte ein kostenfreies Online-Seminar, an dem 150 Menschen aus Deutschland und Österreich teilnahmen. Im Rahmen des Seminars informierten Anke Slebos vom Fachbereich Fortbildung und eine von Autismus betroffene Person über die autistische Wahrnehmung im Laufe des Lebens. Auch das Online-Seminar war ein großer Erfolg und wird in Zukunft sicher wiederholt werden.