Autismus Zentrum Hannover
Autismus Hannover ev

Fachbereich Fortbildung

Professionelle Fortbildungsangebote für Fachkräfte in sozialen und pädagogischen Arbeitsfeldern.

Mehr Einblick ­gewinnen – besser agieren.

Die Arbeit mit Menschen im Autismus ­Spek­trum ist eine Herausforderung – auch für ­Fachkräfte in Schulen, Kindergärten und ­anderen Einrichtungen.
Damit diese Arbeit ­gelingt, ­geben wir unser ­Wissen an Sie weiter. So können Sie eine optimale Förderung ­erreichen und ­Ihren Arbeitsalltag ­besser ­bewältigen.

Kurz und gut – unsere Beratungen und Fortbildungen.

Wir führen für Sie Einzelberatungen, Schulungen und Workshops durch. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, damit wir intensiv miteinander ­arbeiten können. So vermitteln wir in kurzer Zeit, was Sie rund um das Autismus Spektrum wissen müssen, und zwar

  • lösungsorientiert und mit konkretem Bezug zu Ihrem Arbeitsalltag
  • auf aktueller wissenschaftlicher ­Grundlage

Selbstverständlich gehen wir dabei auf Ihre ­indi­viduellen Fragen ein und geben praktische Tipps und Hinweise, die Sie sofort umsetzen ­können, z. B.:

  • wie reagieren wir in bestimmten ­Situationen
  • wie müssen Räume für Menschen mit ­Autismus gestaltet sein
  • welche Kommunikationsmittel haben wir – Sprache, Gesten, Körpersprache u. v. m.

Wichtig ist uns, Ihnen die Welt aus der Sicht eines Menschen im Autismus Spektrum darzustellen. Das hilft Ihnen, Konflikte zu bewältigen und die bestmögliche Entwicklung des Kindes zu fördern!

Ihr Kompetenz-Team aus der Praxis.

Das Schulungsteam besteht aus Fachreferen­tinnen und Fachreferenten des AZH. Alle ver­fügen über eine langjährige ­praktische ­Erfahrung und nehmen regel­mäßig selbst an Weiterbildungen teil. So sind wir immer auf dem neuesten Stand.
Die ­Schulungen finden sowohl bei uns oder
als In-House-Veranstaltungen auch in Ihren ­Räumen statt.

Unsere Themen­angebote im ­Überblick:

  • Einführung in den Autismus (Diagnostik, typische Verhaltens- und Umgangsformen, tiefgreifende Entwicklungsstörung, ­Wahrnehmung und herausforderndes ­Verhalten
  • Entwicklung und Besonderheiten bei Menschen mit Autismus
  • Lebenspraktische Fertigkeiten erlernen
  • Besonderheiten in der Kommunikation bei Menschen mit Autismus
  • Methodenvielfalt in der Arbeit (z. B. Strukturierung mit Teacch®, ­Kommunikation mit Pecs®, Sozialtraining, Gefühle erkennen/benennen, usw.)
  • Einzelfallberatung
  • Herausforderndes Verhalten
  • Tics, Zwänge und Stereotypien
  • Alltagsgestaltung/Gestaltung eines ­Arbeits-, Wohn-, Kita-, oder Schul­platzes für Menschen mit Autismus
  • Coaching für Pädagogen

Bei Fragen zum ­Programm, den Kosten und für Anmeldungen

Rufen Sie uns bitte an: 0177 – 340 44 68

>> Hier können Sie unseren Folder "Fachbereich Fortbildung" herunterladen. <<